Samstag, September 03, 2005

Klaus-Jürgen Wussow ist ein Vordrängler
Ich besuchte heute eine gute Freundin in den DRK-Kliniken am Spandauer Damm. Wir sind bei dem schönen Wetter durch den recht hübsch gestalteten Garten gelaufen, bis wir zu einer kleinen Cafeteria kamen. Dort schmachtete es uns beide sehr plötzlich nach Speiseeis. Nach kurzer Bedenkzeit waren wir auch bereit, unsere kulinarischen Wünsche der typisch unhöflichen Berliner Bedienung zu offenbaren, da schlurfte aus dem Off ein Klaus-Jürgen Wussow an uns vorbei und stellte sich direkt vor uns (der Bedienung zugewandt). Er möchte Eis. Bedienung zwei macht sich sofort an die Espressomaschine und werkelt hektisch daran herum. KJ schlurft weiter zu einem Tisch. Bedienung1 tippelt hinterher, welche Sorte er denn möchte... derweil kommt B2 schon mit dem Espresso an. Schöne Arschkriecherei so ohne Übergang vorgetragen muss man einfach honorieren. Brillant, meine Damen, hierfür meine Stehenden Ovationen und ein Dacapo.
... Ach ja, Klausi: Wir waren zuerst da. Böser Klausi.

4 comments ... | :

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
kurti74 hat gesagt…

aktung, schon wieder spam... sorry. ich werde mal dieses comment-tool einbauen.

afp763389 hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.